Streiflicht #04

Diese Skulptur des britischen Künstlers Carver Harvey steht im Regents Park in London. Als ich sie durch Zufall entdeckte, kam ich kaum mehr los davon. Vielleicht weil sie einen Traum versinnbildlicht, den ich längst vergessen hatte: Mensch und Tier Schulter an Schulter – wann wird es endlich möglich sein?

Bereits als Kind war ich traurig, dass uns die wildlebenden Tiere in aller Regel  fliehen und später, als Erwachsener, verzweifelte ich fast an der Art und Weise, wie auf unserem Planeten mit den sogenannten Nutztieren umgegangen wird. Allein den Worten “Vieh” oder “Nutztier” wohnt eine Kälte inne, die mich erschaudern macht. Vielleicht ist diese Skulptur geeignet, die Antwort zu geben, auf die mir häufig gestellte Frage: Warum bist du eigentlich Vegetarier?

Text & Photographie / Stefan Kälberer

 

“Ein Kind, das früh genug zum Naturfreund wird,

zweifelt von allem Anfang an nicht daran,

daß die Tiere tatsächlich seine Brüder sind.

Konrad Lorenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.